EMV: Hohe Expertise in allen Fragen der Elektromagnetischen Verträglichkeit

  • Slider-5

Messen, identifizieren, entstören

Als erfahrene Elektrotechnik-Spezialisten unterstützt Sie das Ingenieurbüro J. Schneider in allen Fragen der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV): Mit modernstem Equipment messen wir bei Ihnen vor Ort die EMV-Belastung. Zugleich identifizieren wir die Störquellen. Anschließend unterstützen wir Sie bei der Beseitigung der Störungen, zum Beispiel durch Filterung, Erdung oder Abschirmung. So sichern unsere zertifizierten Fachkräfte den zuverlässigen Betrieb Ihrer Geräte und festinstallierten Anlagen!
Wir bieten Ihnen weiterhin Unterstützung bei der Erstellung der gemäß EMV-Gesetz 2008 (EMVG) geforderten Dokumentation Ihrer ortsfesten Anlagen. Auf diese Weise ist festgehalten, dass die Installation gemäß den anerkannten Regeln der Technik erfolgt ist.

Ausfall der Elektronik

Die Elektronik etwa eines Handys erzeugt elektrische und magnetische Felder, die andere technische Geräte oder Anlagen beeinträchtigen können. Eine harmlose Folge ist das Rauschen im Fernseher oder das Knacken im Radio. Im schlimmsten Fall droht der Ausfall der gesamten Elektronik. Gerade in kritischen Bereichen wie Medizintechnik, Steuerung oder Produktion können unerwünschte elektromagnetische Wellen schwere Schäden verursachen. Dazu kommt: Auch viele Menschen reagieren sensibel auf diesen „Elektrosmog“.
Die Elektromagnetische Verträglichkeit bezeichnet also die Fähigkeit eines Systems, in seiner elektrotechnischen Umgebung zufriedenstellend zu funktionieren, ohne dort Störungen zu verursachen.

Ingenieurbüro J. Schneider GmbH, Spitzwegstr. 10, 82110 Germering

Telefon: + 49 (0) 89 / 89 42 60 - 0 | Fax: + 49 (0) 89 / 89 42 60 - 99 | E-Mail: office@eplan-schneider.de

Copyright © 2016 Ingenieurbüro J. Schneider GmbH

Impressum Datenschutz

.

xxnoxx_zaehler